DER ALLGEMEINE DEUTSCHE FAHRRAD-CLUB PRÄSENTIERT: Ausgewählte Urlaubsangebote von Radreiseveranstaltern
Radurlaub ADFC – Allgemeiner Deutscher Fahrrad-Club

Veranstalter

Launer-Reisen Radreisen in Europa
Wehrlachstr. 5
73499 Wört
Tel. 07964 921000
Fax 07964 9210090

info@launer-reisen.de
www.launer-reisen.de

Spirituale Trips:

Spirituelle Reisen mit Pilger-Charakter in Frankreich, Spanien oder Italien mit dem Rad oder zu Fuß entdecken

Mit dieser Radreise begeben wir uns auf Entdeckungsreise durch Umbrien und Latium. Wenn Sie gerne Rad fahren, aber auch „pilgern“ möchten, haben wir hier die richtige Radreise für Sie: Auf dem Franziskusweg kommen sowohl Pilger als auch Natur- und Kulturfreunde voll auf ihre Kosten.

Routenverlauf

Der Jakobsweg in Frankreich und Spanien:

Geführte Radtour von Le Puy über Pamplona nach Santiago de Compostela
Eine der schönsten Routen überhaupt ist der Jakobsweg. Insbesondere die Strecke von Le Puy-en-Velay bis in die französischen Pyrenäen – die historische Via Podiensis – zählt zu den wichtigsten Abschnitten für Jakobspilger.

REISEVERLAUF
Wir sehen Vulkanlandschaften, Hügelketten, tiefe Schluchten und Passstraßen wie den Col d’Aubrac. Städte wie Le Puy, Conques und Moissac versprechen Kultur. In den Pyrenäen angekommen führt uns der Camino über den Ibañeta-Pass durch die wunderschöne Landschaft Nordspaniens. Eine nicht alltägliche Tour – durch ein traumhaft schönes, geschichtsträchtiges Gebiet. Erleben Sie die Städte Burgos, León und natürlich Santiago. Sie übernachten durchgehend in guten Mittelklassehotels (keine Herbergen).

Sie können die Tour komplett oder in Etappen buchen.

Jakobsweg Frankreich/Spanien: 18 Tage (Le Puy bis Santiago)
TERMIN 30.05. – 16.06.2021
PREISE p. P. im DZ 3.360 €/EZ-Zuschlag 570 €

Jakobsweg Frankreich: 10 Tage (Le Puy bis Pyrenäen)
TERMIN 30.05. – 08.06.2021
PREISE p. P. im DZ 1.690 €/EZ-Zuschlag 310 €

Jakobsweg Spanien: 12 Tage (Pyrenäen bis Santiago)
TERMINE 05. – 16.05./05. – 16.06.2021
PREISE p. P. im DZ 1.990 €/EZ-Zuschlag 335 €

MEHR

Auf dieser Tour haben Sie auch die Möglichkeit, einmal die Wanderschuhe anzuziehen. Sie können die Aktivitäten kombinieren.
Mitnahme des eigenen Elektrorades möglich.

Buchung der einzelnen Etappen:
Frankreich: http://www.launer-reisen.de/reisen/radreisen/jakobsweg_frankreich.htm
Spanien: http://www.launer-reisen.de/reisen/radreisen/jakobsweg.htm


Radreise via de la Plata oder Silberstraße
Auf dem Jakobsweg von Sevilla bis Santiago de Compostela „Heiliges Jahr 2021 in Santiago de Compostela“. 20 Tage ganzjährig möglich – beste Reisezeit Ende Februar bis Juni und September bis November. Sie bestimmen Ihren Termin selbst und unabhängig.

Es war die wichtigste Handelsverbindung, die den Norden Spaniens mit dem Süden verband. Bereits zuvor diente diese Route als großer Handels- und Viehweg. Nach den Römern benutzten auch die arabischen Eroberer der iberischen Halbinsel diese von den Römern gepflasterte Straße und nannten sie eben „gepflasterte Straße“ oder Bal’latta, was dann „falsch“ ins spanische als „Ruta de la Plata“ übernommen wurde. Auf dieser Straße bildeten sich im Mittelalter die wichtigsten und vor allem die schönsten Städte Spaniens heraus: im Süden Sevilla, dann Mérida, Cáceres, Salamanca, Sanabria etc.

1. Tag Individuelle Anreise nach Sevilla
2. Tag Stadtbesichtigung von Sevilla und Leihradübergabe (falls gebucht)
3. Tag Etappe 1: Italica – Real de la Jara (83 km/1.150 HM)
4. Tag Etappe 2: Areal de la Jara – Zafra (64 km/500 HM)
5. Tag Etappe 3: Zafra – Mérida (64km/350 HM)
6. Tag Etappe 4: Mérida – Cáceres (84 km/750 Hm)
7. Tag Etappe 5: Cáceres – Carcaboso (84 km/1.100 HM)
8. Tag Etappe 6: Carcaboso – Baños de Montemayor (50 km/700 HM)
9. Tag Etappe 7: Baños de Montemayor – Guijuelo (35 km/900 HM)
10. Tag Etappe 8: Guijuelo- Salamanca (50 km/200 HM)
12. Tag Ruhetag und Besichtigung von Salamanca
13. Tag Etappe 9 : Salamanca – Zamora (68 km/430 HM)
14. Tag Etappe 10: Zamora – Tabára (65 km/350 HM)
15. Tag Etappe 11: Tabára – Puebla de Sanabria (88 km/850 HM)
16. Tag Etappe 12: Sanabria – A Gudiña (60 km/1.550 HM)
17. Tag Etappe 13: A Gudiña - Ourense (89 km/1.550 HM)
18. Tag Etappe 14: Ourense – Silleda (65 km/1.700 HM)
19. Tag Etappe 15: Silleda – Santiago (43 km/900 HM)
20. Tag Stadtrundgang in Santiago und Rückgabe der Räder (falls gebucht)
21. Tag Ende der Reise – individuelle Abreise nach dem Frühstück

LEISTUNGEN Übernachtungen in Hotels bzw. Pensionen/Gasthäusern mit HP, GPX-Tracks
Leihrad kann gemietet werden. Auf Anfrage.
Individuelle Radreise. Etappenreise. Anreise nicht inkl.
PREISE p. P. im DZ ab 2 Personen 2.120 €
Einzelzimmerzuschlag 475 €

Mit dem Rad auf dem Franziskusweg von Assisi nach Rom
Der Franziskusweg in Italien – auf den Spuren von Franz von Assisi
Wenn Sie gerne Rad fahren, aber auch ein wenig „pilgern“ möchten, so wie Sie es vielleicht auch schon auf dem Jakobsweg mit uns getan haben, dann haben wir für Sie die richtige Radreise. Wir fahren durch malerische Täler, einsame Berglandschaften und durch herrlich mittelalterliche Städte. Vorbei an Burgen und alten Klöstern. Auf dem Franziskusweg kommen sowohl Pilger als auch Natur- und Kulturfreunde voll auf ihre Kosten. Italien – da, wo es besonders schön ist, mit dem Fahrrad erleben und wo einst Franz von Assisi vor über 800 Jahren bereits unterwegs war.

1. Tag Anreise – Kloster La Verna – ein heiliger Ort hoch über der Toskana (52 km, meist leicht abwärts)
2. Tag Gubbio – Assisi (ca. 52 km/410 HM)
3. Tag Assisi - Spoleto (ca. 50 km/400 HM)
4. Tag Spoleto – Greccio – Rieti (ca. 60/84 km + 1.250/1.500 HM)
5. Tag Rietital – Poggio Bustone (ca. 25/50 km + 400/900 HM)
6. Tag Tiberradweg und Stadtrundfahrt Rom (ca. 30 km/250 HM)
7. Tag Stadtführung Rom und Rückreise
8. Tag Heimreise

Eigenschaften Geführte Radreise/Etappenreise

TERMIN 17. – 24.09., 8 Tage
LEISTUNGEN Fahrt im Fernreisebus mit WC, 7 x HP, Zimmer DU/WC, Radreiseleitung, Stadtführung Rom, Fahrrad- und Gepäcktransport während der Reise
PREISE p. P. im DZ 1.460 €
Einzelzimmerzuschlag 210 €

Auch als Wanderreise buchbar.
Mitnahme des eigenen Elektrorades möglich.
MEHR: https://www.launer-reisen.de/mit-dem-rad-auf-dem-franziskusweg-von-assisi-nach-rom.html


Mehr

Die ausführliche Beschreibung zu allen Reisen finden Sie auf www.launer-reisen.de und im Katalog. Bitte fragen Sie nach unseren Frühbucherrabatten!

Veranstalter

Launer-Reisen Radreisen in Europa
Wehrlachstr. 5
Tel. 07964 921000
Fax 07964 9210090

info@launer-reisen.de
http://www.launer-reisen.de

Alle Angebote des Veranstalters

Zurück zur Angebotsübersicht

Hügelig

Reisedetails

Eigenschaften

  • Geführte Radreise
  • Etappenreise

Leistungen

siehe Reisen

Dauer der Reise

ab 8 Tage

Preis

ab 1460,00 €

p. P. im DZ